Blur: Also doch Ende?

BlurMit Stimmungsschwankungen vom Feinsten präsentiert sich dieser Wochen Damon Albarn. Nach Gerüchten um ein neues Blur Album, sowie der Liveperformance eines neuen Titels wurden doch begründete Hoffnungen geschürt, dass Blur in näherer Zukunft wieder auf der Bildfläche erscheinen würden.

Doch nun rudert Albarn zurück: Der Auftritt von Blur zum Closing der Olympischen Spiele soll ebenfalls das Ende der eigentlich ohnehin gerade nicht so richtig oder irgendwie aber auch doch wieder existenten Band markieren.

Nun gut, Abwarten und Tee trinken heißt es also mal wieder. Das Positive an Stimmungschwankungen ist ja, dass sich auch schnell wieder alles ändern kann.

Eventkalender für deine Stadt und den Rest der Welt