06 Mar 2015 HGich.T Mousonturm Frankfurt am Main, Germany

ja

• HGich.T 

Infos:


Location:

Mousonturm
Waldschmidtstraße 4
60316Frankfurt-Seckbach

06 Mar 2015 Katalepsy Elfer Music Club Frankfurt am Main, Germany

death metal

• Katalepsy  • Lay Down Rotten  • Carnal Decay  • Inhumate  • Extirpating The Infected  • Epicardiectomy  • Stillbirth  • Profanity  • Indecent Excision  • 5 Stabbed 4 Corpses 

Infos:

Frankfurtdeathfest@gmail.com
0162/874 92 74
www.frankfurt-deathfest.com
www.frankfurtdeathfest.bigcartel.com

Package Ltd. Edition/Abendkasse: 40€
Vvk: 36,66€
Freitag/Samstag:20/25€

Running Order:
Freitag :
Bus/Bahn
S1 Sindlingen Richtung Frankfurt/Hbf 00:34H
Nachtbus Linie N8
23:25-00:25 Lay Down Rotten (Official)
22:35-23:10 Epicardiectomy
21:40-22:20 Carnal Decay (official)
20:45-21:25 EXTINCTIONIST
19:55-20:30 NECROSPHERE
19:00-19:40 Stillbirth
18:15-18:45 Disemboweled/DM
17:30-18:00 GutFuck
16:45-17:15 Loco Anus

Samstag:
Bus/Bahn
S1 Sindlingen Richtung Frankfurt/Hbf 00:34H
Nachtbus Linie N8
23:20-00:20 Katalepsy
22:20-23:05 Extirpating The Infected (official)
21:20-22:05 Indecent Excision
20:20-21:05 Inhumate
19:20-20:05 Profanity
18:20-19:05 Braincasket Deathmetal
17:20-18:05 5 Stabbed 4 Corpses
16:20-17:05 Incinerated Flesh
15:30-16:00 Kevlar Skin
14:45-15:15 Spreading Miasma
14:00-14:30 Bloody Invasion

Location:

Elfer Music Club
Klappergasse 5-7
60594Frankfurt-Seckbach

06 Mar 2015 Lebanon Hanover Das Bett Frankfurt, Germany

i had to change my pants after this song

• Lebanon Hanover  • Permanent Confusion 

Infos:

Lebanon Hanover sind Laurissa Iceglass und William Maybelline, die aufs Wesentliche reduzierten, frostig-minimalen Gitarren/Bass-Wave produzieren. Ein vielseitiges und ideenreiches Duo, das Minimal Synth mit ursprünglichem New Wave und einer gehörigen Portion Post Punk anreichert und veredelt.

Tombs for Two (Fabrika Records) ist das dritte (!!) Album innerhalb von zwei Jahren.:

"Schnell wird klar: der Name des Openers "Sadness Is Rebellion" ist Programm. Was sich bereits auf "Why Not Just Be Solo" andeutete, wird auf dem neuesten Werk fortgeführt. Die absolute Finsternis und die Sperrigkeit des Debuts sind einer herrlich romantischen Traurigkeit, Verzweiflung und Melancholie gewichen. Die Songs sind somit etwas zugänglicher, jedoch meilenweit von fröhlichen Popsongs entfernt. "Those graves are such a temptation, if we don’t press rewind it will all end” – noch Fragen? Fortgeführt wird die Tradition, dass vereinzelte Songs oder Songfragmente auf Deutsch gesungen werden. Dies gelingt mal weniger ("Your Fork Moves"), mal endet es in absoluter Perfektion ("Hall Of Ice", "Gallowdance"). Richtig gut sind LEBANON HANOVER, wenn sie dann doch nochmal die absolute Düsterkeule auspacken. Wenn William Morris aka William Maybellin in der Ode an die Deutsche Schwerindustrie "Stahlwerk" singt "in the stahlwerk i can see skeletal structures, skeletal steel" läuft es einem eisssskalt den Rücken runter. In der zweiten Hälfte des Albums wagt die Band Ausflüge in poppigere Gefilde ("I Believe You Can Survive") oder experimentiert mit Tanzflächenbeats ("Tomb for Two") – ein wenig Gesellschaftskritik darf natürlich auch nicht fehlen ("Autofocus Has Ruined Quality"). Wenn Larissa Georgiou aka Larissa Iceglass dann mit den Zeilen "times are fast and unsafe and my melodies ever so grey" das Ende (der LP) einläutet, ist der Hörer längst am Boden zerstört. LEBANON HANOVER führen uns mit "Tomb for Two" mal wieder vor Augen, wie schrecklich und ungerecht diese Welt, die Liebe und das Leben an sich sind. Doch diese unendliche Traurigkeit, diese scheinbare Aussichtslosigkeit können als Motor und Antrieb zur Veränderung der Dinge dienen – "Sadness Is Rebellion”! LEBANON HANOVER glauben fest daran. Und ihr solltet es auch" (Quelle: shipwreckedneukoelln.wordpress.com/)
lebanonhanover.bandcamp.com

The Permanent Confusion

1990: eigenwillig, wirr & rätselhaft
2015: modern, verwurzelt & radikal

Im Frühjahr 1990 gründen HI Hansen (Stimme), Von Wartholm (Gitarre, Keyboards) und Ray Nottinger (Bass) die Formation Permanent Confusion. Bis zur Auflösung 1998 agiert die Band in einem breiten, stilistischen Spektrum zwischen anfänglichem
Dark und Cold Wave, später stärker eingestreuten Ansätzen an Pop und Elektronik.

Die Band pausierte im Anschluß 15 Jahre, in denen die Mitglieder sich anderen Projekten zuwenden (The House of Usher, Camp Hansen, Frugopop).

Seit Ende 2013 startet Permanent Confusion wieder durch mit einem neuen Konzept, das auf den alten Wurzeln aufbaut. Im August 2014 veröffentlicht das französische Label Brouillard DÈfinitif mit "1991-1993 (kicks from the past)" eine Zusammenstellung, die ihren Fokus auf den dunkleren Sound der Band legt.

In 2015 bieten Permanent Confusion live eine Mischung aus alten Klassikern ("1984") und neuem Material, das bereits auf
die Arbeit an einem neuen Album hinweist.

https://www.facebook.com/PermConf

Permanent Confusion
Lebanon Hanover

Location:

Das Bett
Schmidtstraße 12
60326Frankfurt-Seckbach

07 Mar 2015 Asaf Avidan Gibson Frankfurt am Main, Germany

folk

• Asaf Avidan 

Infos:


Location:

Gibson
Zeil 85-93
60313Frankfurt-Seckbach

07 Mar 2015 Sam Smith Jahrhunderthalle Frankfurt, Germany

pop

• Sam Smith  • Kwabs 

Infos:


Location:

Jahrhunderthalle
Pfaffenwiese
65929Frankfurt-Seckbach

08 Mar 2015 José González Mousonturm Frankfurt am Main, Germany

folk

• José González  • Ólöf Arnalds 

Infos:


Location:

Mousonturm
Waldschmidtstraße 4
60316Frankfurt-Seckbach

08 Mar 2015 Suddenly Human Elfer Music Club Frankfurt am Main, Germany


• Suddenly Human  • No One Else  • Watch Me Rise 

Infos:

Support:
No one else
Watch me Rise

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 6 Euro

// on changing ways
Suddenly Human



Suddenly Human
homepage | www.suddenlyhuman.de
facebook | www.facebook.com/suddenlyhuman
"Phantoms" | www.youtube.com/watch?v=RirxvJfbXSQ

No one else
facebook | www.facebook.com/noeffm?fref=ts

Watch me rise
facebook | www.facebook.com/watchmeriseofficial?fref=ts

Elfer Music Club
Klappergasse 5, Frankfurt (Main)
homepage | www.11-er.de
facebook | www.facebook.com/Elferclub

Location:

Elfer Music Club
Klappergasse 5-7
60594Frankfurt-Seckbach

09 Mar 2015 Ensemble Modern Alte Oper, Mozart Saal Frankfurt am Main, Germany

contemporary classical

• Ensemble Modern  • Johannes Kalitzke 

Infos:

ENSEMBLE MODERN
JOHANNES KALITZKE Leitung

Ein slowenisch-deutsches Programm mit neuen Werken von Senk, Zuraj, Globokar, Kalitzke und Obermüller

19:00 Mozart Saal
Konzerteinführung

Schon mehrfach hat das Ensemble Modern bei der Programmgestaltung seiner Konzerte den Reiz länderübergreifender Dramaturgien unter Beweis gestellt. Dies freilich kaum mit unter dem (heute ohnehin nutzlosen) Aspekt vermeintlich nationaler Idiome, sondern aus reiner Neugier und um neuer Ideen und frischer Perspektiven willen. Die Komponisten des deutsch-slowenischen Programms haben hier eine Menge beizutragen, wobei Vinko Globokar, der in Frankreich geborene Sohn slowenischer Eltern, versierter Tonsetzer, kreativer Posaunist und Theoretiker in dem Programm gleichsam die Position des Klassikers einnimmt. Im Zusammenhang mit jüngeren Vertretern wie Nina Šenk, Vito Žuraj und Johannes Kreidler wird die Vielfalt der musikalischen Landkarte Europas deutlich erkennbar.

Nina Šenk: Dreamcatcher – für Ensemble (2014) (Deutsche Erstaufführung)
Vito Žuraj: Runaround für Blechbläserquartett und Ensemble – entstanden während des Aufenthalts in der Villa Massimo (2014) (Deutsche Erstaufführung)
Uroš Rojko: SPOJ II (2014/15) (Uraufführung) (1)
Karola Obermüller: coiling and swaying – für großes Ensemble (2014) (Uraufführung)
Hanna Eimermacher: ÜBERALL IST WUNDERLAND – Neufassung für 19 Musiker und Szene (2014) (Deutsche Erstaufführung)

Location:

Alte Oper, Mozart Saal

Frankfurt-Seckbach

09 Mar 2015 Ariel Pink Mousonturm Frankfurt am Main, Germany

experimental

• Ariel Pink  • Harry Merry 

Infos:


Location:

Mousonturm
Waldschmidtstraße 4
60316Frankfurt-Seckbach

10 Mar 2015 U.D.O. Batschkapp Frankfurt-Seckbach, Germany

metal

• U.D.O.  • Sister Sin  • Garagedays 

Infos:


Location:

Batschkapp
Gwinnerstr. 5
60388Frankfurt-Seckbach

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9