19 Sep 2014 Klotzs Nexus Braunschweig, Germany

punk

• Klotzs  • Koeter  • Düsenjäger  • Bug Attack 

Infos:


Location:

Nexus
Frankfurter Straße 253
38122Bremen

19 Sep 2014 Feathered Arms UJZ Korn Hannover, Germany

alternative

• Feathered Arms  • Sandlotkids 

Infos:


Location:

UJZ Korn
Kornstraße 28-30
30167Bremen

19 Sep 2014 Ohrenfeindt Sumpfblume Hameln, Germany

german

• Ohrenfeindt 

Infos:


Location:

Sumpfblume
Am Stockhof 2a
31785Bremen

19 Sep 2014 Sandlotkids UJZ Korn Hannover, Germany

alternative

• Sandlotkids  • Torpedo Holiday  • Van Beek  • Fragmentist 

Infos:

Das Tiny Bean Team präsentiert euch heute erneut ein wunderbares Paket aus folgenden Bands:

SANDLOTKIDS (Indie/Emo aus München)
Die großartigen Sandlotkids besuchen uns im Rahmen ihrer "I Will Wait Here"-EP-Release-Tour.
Freunde von Title Fight oder Tigers Jaw sollten auf jeden Fall rumkommen.
https://www.facebook.com/sandlotkids
http://sandlotkids.bandcamp.com/

VAN BEEK (Emopunk aus Bremen)
Die vier Bremer sind noch nicht allzu lange zusammen unterwegs haben uns jedoch bereits mit Affenmesserkampf und Kotzen im April besucht und wussten zu überzeugen.
https://www.facebook.com/vanbeekmusik
http://vanbeek.bandcamp.com/

TORPEDO HOLIDAY (Screamoflavoured Punk von der Waterkant)
Bereits mit einiger Live-Erfahrung und drei Veröffentlichungen im Gepäck kommen diese vier Hamburger nun zum ersten Mal in die Korn und wir freuen uns unfassbar darauf. Sie werden euch einiges um die Ohren hauen.
https://www.facebook.com/torpedoholiday
http://torpedoholiday.bandcamp.com/

FRAGMENTIST (Punk aus Ibbenbüren)
Mit "Starry Nights" haben die Vier aus dem Tecklenburger Land bereits ein starkes Debüt hingelegt und durften schon mit Bands wie den Donots oder Apologies, I have none die Bühne teilen. Das zeugt von Qualität. Wir mögen sie und ihr werdet das bestimmt auch.
https://www.facebook.com/fragmentist
http://fragmentist.bandcamp.com/

Location:

UJZ Korn
Kornstraße 28-30
30167Bremen

19 Sep 2014 Spark Taberner KulturFabrik Löseke Hildesheim, Germany


• Spark Taberner  • O.Kracher  • Turbo (Obsession)  • Carpe Knock´tem (Obsession) 

Infos:

Nach der Stammheim Legende Marky holt euch Obsession-Events die nächste Techno Größe nach Hildesheim. Spark Taberner aka Juan v. Hoek wird euch am 19.09.2014 in der Kulturfabrik „Loeseke" eine Bassgeladene Nacht bescheren. Der gebürtige Rottadamer beschallte schon die ganz großen Festivals und Clubs dieser Welt, er ist Stammgast im „Tresor" (Berlin) und den „Awakenings". Nun wird er neben O.Kracher, sowie unseren Residents Carpe Knock´tem und Turbo, den Hildesheimer Technojüngern eine ordentliche Abfahrt bereiten.

Location:

KulturFabrik Löseke
Langer Garten 1
31137Bremen

20 Sep 2014 Reinhard Mey Congress-union Celle, Germany

liedermacher

• Reinhard Mey 

Infos:


Location:

Congress-union

Bremen

20 Sep 2014 Celo & Abdi Kulturzentrum Lagerhaus Bremen, Germany

deutschrap

• Celo & Abdi 

Infos:


Location:

Kulturzentrum Lagerhaus
Schildstraße 12-19
28203Bremen

20 Sep 2014 Echo Bloom BergWerk Quelkhorn, Germany


• Echo Bloom 

Infos:

ECHO BLOOM (New York, USA)
www.echobloom.com
Nach endloser Pendelei zwischen Washington D.C., Los Angeles und San Francisco findet Kyle Evans, Gründer von Echo Bloom, letztendlich in und mit Berlin seine Muse. Komplett in deutscher Kultur versunken, lässt er sich von staubigen Bibliotheken an der Spree und langen, einsamen Fahrradtouren durch die Stadt inspirieren. Er schließt sich monatelang in einem Apartment ein und nutzt die Isolation um sich auf seine Arbeit zu fokussieren. Schließlich verlässt er Deutschland mit Material für drei Alben. Da jedes Album für sich in ein anderes Genre passt, beginnt Evans sie als verschiedene Jahreszeiten, verschiedene Länder und schlussendlich als verschiedene Farben zu betrachten. „Blue“ ist das Folk-orientierte Album in der Reihe, „Red“ lässt sich in den Country-Rock einordnen, während „Green“ als klassische Popmusik zu bezeichnen ist.
Schließlich schlägt Evans Wurzeln in Brooklyn und nimmt dort das erste Album „Blue“ auf. Die vielschichtig komponierten und sorgfältig eingespielten Songs spiegeln seine Liebe zum 1960er Surfrock wider und eine tiefe Leidenschaft für Rodgers and Hammerstein-Musicals. Heute ist Echo Bloom das Quintett, mit dem Evans 2014 Europa besuchen wird – Aviva Jaye, Altstimme und Klavier; Steve Sasso, Tenor und Banjo; Jason Mattis, Bass und Josh Grove, E-Gitarre.


Einflüsse: Bob Dylan, Leonard Cohen, Iron and Wine, Debussy, Kraftwerk, Joni Mitchell, Simon and Garfunkel, Sufjan Stevens

“It’s difficult to adequately describe the spectacular sound Kyle Evans manages to evoke under the moniker of Echo Bloom. Utilizing little more than a grouping of magnificent voices, and coupling them with barebones instrumentation, this ensemble offers proof positive that more can be done with less. Consequently Evans and company provide a stirring and soaring series of songs that can’t be defined by any word other than “awesome.” (…) Clearly, originality is Evans’ strong suit, and with Blue he’s made a masterpiece.”
Lee Zimmerman - No Depression

Location:

BergWerk
Quelkhorner Landstr. 19
28870Bremen

20 Sep 2014 Prag Kultur im Zelt Braunschweig, Germany

german

• Prag 

Infos:


Location:

Kultur im Zelt
Bürgerpark Braunschweig
38100Bremen

20 Sep 2014 Zeki Min Paradiso Weinbar Bremen, Germany

rock

• Zeki Min 

Infos:


Location:

Paradiso Weinbar

Bremen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9