20 Apr 2014 Quarion Conne Island Leipzig, Germany


• Quarion  • Session Victim  • Robert Oh 

Infos:

Wie Marx wusste, schafft die Produktion nicht nur einen Gegenstand für das Subjekt, sondern auch das Subjekt für den Gegenstand.
In diesem Prozess ist der kapitalistische Markt mitunter recht schwerfällig.
So ist der im Clubkontext – also generalstabsmässig – organisierte Sonntagsrave als Novum auf dem Leipziger Ausgehmarkt noch mit den Macken der alten SamstagNachtDiscoZeit-Gesellschaft behaftet. Eine für alle Beteiligten heimelige Atmosphäre entsteht erfahrungsgemäß nur selten in der Hektik, dem Durchlauf und dem juvenilen Hörnerabstossen der Samstagnacht, sondern oftmals in einer sich entfaltenden Unaufgeregtheit und Trägheit eines Sonntagnachmittags, der sich ja schon in der Kindheit zeitlich unendlich auszudehnen schien.
Das zeitgemässe postfordistische Technosubjekt mit kultivierter Nonchalance auf einem der in Zukunft sicher regelmässig stattfindenden Sonntagsdancefloors dieser Stadt anzutreffen, bleibt hoffentlich kein frommer Wunsch, sondern entspricht – aus einer gewissen Perspektive – den Bewegungsgesetzen der warenproduzierenden Ökonomie.

[Isaak Osten]

Location:

Conne Island
Koburger Straße 3
04277Leipzig

20 Apr 2014 Mono Inc Stadthalle Lichtenfels, Germany


• Mono Inc  • Stahlmann  • Infected Authoritah 

Infos:

Osterfeuer Festival für 2014 in Lichtenfels. Dabei sind Mono Inc (Head) und als Support Stahlmann, Infected Authoritah, Der Bassstimmführer.

Location:

Stadthalle
Schützenplatz 10
96215Leipzig

20 Apr 2014 Welle:Erdball Centrum Erfurt, Germany

synthpop

• Welle:Erdball 

Infos:

20.04.14 - Welle:Erdball (Centrum, Erfurt)

Location:

Centrum
Anger 7
99084Leipzig

20 Apr 2014 Andrea Schroeder Moritzbastei Leipzig, Germany

folk

• Andrea Schroeder 

Infos:

„Where The Wild Oceans End“-Tour

Düster, unnahbar, mystisch – das ist die Welt von ANDREA SCHROEDER, die sie uns auf ihrem neuen Album „Where the Wild Oceans End“ präsentiert. Sie erzählt lakonische Geschichten vom Großstadtmenschen in all seiner Zerrissenheit zwischen Lebenslust und Lebensfrust, der Gratwanderung zwischen der Entfremdung des Menschen gegenüber dem Großstadtleben und den hellen Mächten der großen Stadt. Ihre Lieder sind schwarze Rosen, Blumen des Bösen. Diese Dunkelheit und Mystik ist authentisch und spiegelt das Innere der Künstlerin wider.
Die rauchige Stimme Andrea Schroeders zusammen mit dem anmutigen Gitarrenspiel Jespers Lehmkuhls und dem swingenden Rhythmus der restlichen Band ergibt eine sinnlich-elegante, melancholische Mischung aus dunklem Rock, Folk, Jazz, Blues und Country.

Special Guest: VANDES

Location:

Moritzbastei
Universitätsstraße 9
04109Leipzig

20 Apr 2014 Shadow of the Torturer Plaque Leipzig, Germany

doom metal

• Shadow of the Torturer  • Earthbound Machine 

Infos:

SWANSEA CONSTELLATION SHOW #032
———————————————————-

SWANSEA CONSTELLATION and ULTERIOR RECORDS present

SHADOW OF THE TORTURER
(Portland Ore / Seattle, Washington, USA – Blinddate Records (Germany) / Memento Mori (Spain) / Parasitic (USA))

is a metal band fronted by ex-Aldebaran frontman Mikey Brown. The band was formed by Brown in 2006, together with Isamu Sato (H.C. MINDS, ex-Yob) and Gabe Morley (ex-Rye Wolves). The project originally served as an outlet of Brown’s wish to pursue the “deathier sound of doom”, and since Brown left Aldebaran, it has now become his full time band.

::: http://shadowofthetorturer1.bandcamp.com/
::: https://www.facebook.com/Shadowofthetorturer
_

EARTHBOUND MACHINE
(Helsinki, Finland – DIY)

is a Finnish 4-piece band founded in 2011, delivering heavy music exclusively. The aim is to create music that is adherent to the roots of heavy metal, yet at the same time is not bound by genre definitions or current trends. The music of Earthbound Machine is a blend of clean powerful vocals and downtuned heavy riffage.

::: http://www.earthboundmachine.com/
::: http://earthboundmachine.bandcamp.com/
::: https://www.facebook.com/EarthboundMachine
_

::: https://www.facebook.com/SwanseaConstellation
_

supported by Doom Metal Front
::: http://www.doom-metal-front.de/
::: https://www.facebook.com/DoomMetalFront

Location:

Plaque
Industriestraße 101
04229Leipzig

20 Apr 2014 Pascow Zoro Leipzig, Germany

punk rock

• Pascow  • The Baboon Show  • Los Pepes  • DISCO//OSLO 

Infos:


Location:

Zoro

Leipzig

21 Apr 2014 Delhia De France bc-Club Ilmenau, Germany


• Delhia De France 

Infos:


Location:

bc-Club
Max-Planck-Ring 16
98693Leipzig

22 Apr 2014 Letz Zep Gewandhaus Leipzig, Germany

rock

• Letz Zep  • Hella Donna 

Infos:

Bands, die alten Helden nacheifern, gibt es viele, doch nur wenige schaffen es, falls sie den musikalischen Vorgaben der Legenden überhaupt gerecht werden, auch eigene Akzente zu setzen. Die Briten Letz Zep gehören zu dieser verschwindend kleinen Minderheit , die Originalität mit Authentizität verbindet. Led Zeppelin selbst ziehen den Hut vor ihren Wiedergängern und laden sie zu offiziellen Fan-Events ein, falls Billy Kulke, Andy Gray und Co. nicht irgendwo auf der Welt Headliner-Gigs spielen, sei es im ausverkauften Pariser Olympia oder in der Heineken Arena Madrid, auf Festivals in Mexiko oder Venezuela. Die Gruppe ist längst genauso zum globalen Phänomen geworden wie ihre Vorbilder. Deren Plattenfirma Warner nennt Letz Zep die beste Band im Geiste von Page und Plant, Medien wie Rolling Stone, Classic Rock oder der französische Figaro widmen ihnen mehrseitige Features, und die BBC strahlt Mitschnitte ihrer Shows aus.
Letz Zep decken den gesamten Katalog von Led Zeppelin ab und erweitern ihr Repertoire fortwährend um zusätzliche Klassiker, beschränken sich also nicht nur auf die offensichtlichen Gassenhauer. Ihre Performance gibt somit einen umfassenden Eindruck des Schaffens der Rock-Ikonen und begeistert Unbedarfte wie Szene-Veteranen. Letz Zep sind keine Nostalgieveranstaltung, sondern eine musikalische Revolte gegen den Zahn der Zeit, ein herzzerreißender Aufschrei gegen das Vergessen, denn sie lassen aufleben und führen weiter, was die Wegweiser in Sachen Rock viel zu früh ruhenließen.
Nun schicken sich Letz Zep abermals an, Kontinentaleuropa mit über zweistündigen Konzerten zu beehren und für ein Wiederhören vertrauter Musik mit anderen Ohren zu sorgen.

Im Rahmen ihrer Apriltour 2014 werden Letz Zep dabei von HELLA DONNA, dem deutschen Expressive-Modern-Pop-Rock-Quintett um die charismatische Frontfrau Anika Karabas, supportet. Die Gewinner des Deutschen Rock & Pop Preises 2013 und des BMT-Award 2013 werden den Zündstoff für eine explosive Show beisteuern. Weitere Infos zur Band gibt’s unter http://www.helladonna.de/ oder http://www.facebook.com/helladonna

Location:

Gewandhaus
Augustusplatz 8
04109Leipzig

22 Apr 2014 Missiles of October Dr. Seltsam Leipzig, Germany

garage rock

• Missiles of October 

Infos:


Location:

Dr. Seltsam

Leipzig

22 Apr 2014 We Came Out Like Tigers Kulturcafé Manfred Leipzig, Germany

screamo

• We Came Out Like Tigers 

Infos:


Location:

Kulturcafé Manfred
Stöckardstraße 5
04277Leipzig

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9